Die Spannung steigt

morgen früh geht´s los. Inzwischen läuft fast alles (technische) so wie es soll, meine Wohnung ist fast ausgeräumt und wartet auf letzte Reinigungsmaßnahmen, der Rucksack steht auch schon bereit, nur noch ungepackt… erst muss ich noch einmal kritisch über den zukünftigen Inhalt schauen, ob nicht doch noch etwas hierbleiben kann.

Ich bin aufgeregt. Gestern habe ich einen halben Herzinfarkt erlitten, als ich das Schreiben vom Reisebüro nochmal überflog. Dort stand, dass jeder, der in die USA einreisen möchte, sich mindestens 72 Stunden vor Reisebeginn online registrieren muss. Da stand aber nicht, dass das nur fürs visumfreie Reisen gilt, das stand dann auf der angegebenen Internetseite. Hatte ich auch schon mal gelesen und dementsprechend also nichts gemacht. Ich habe ja schlieslich ein Visum. Puh! Tja, so ein bisschen amok laufen ist ja manchmal auch ganz schön… ;-)

Drückt mir die Daumen, dass alles glatt läuft!

5 thoughts on “Die Spannung steigt

  1. Claudia

    Hallo Bettina,
    Nun ist heute “Morgen” :-D
    Du bist unterwegs und hast das große Abenteuer vor Dir. Ich denk an Dich und behalte diese Seite im Auge…
    Bis bald…also…naja…bis später…hm…bis ähm…na Du weißt schon ;-)
    Alles Liebe
    Claudia

  2. Kathrin

    verpasst…
    Liebste Bettina, nicht dass du denkst, wir hätten dich vergessen,
    aber vielleicht hätten wir besser einen genauen Treffpunkt am Hamburger
    Flughafen ausmachen sollen!!! So sind Juli und ich eine Stunde lang im
    Terminal 1 herumgelaufen und haben dich nicht gefunden!!
    Letztendlich haben wir dann gemeinsam mit deiner Familie (die haben
    wir dann auf der Aussichtsplattform getroffen) deinem Flugzeug gewunken!
    Also, in Gedanken bin ich bei dir, fühle dich umarmt und einen dicken Schmatz…
    ich hab´dich lieb
    deine Kathrin

  3. sonja.schittko@web.de

    Jetzt bis du schon da, oder? Na, freue ich mich auf die ersten Eindrücke aus der Wildnis. Ich wünsche dir bzw. euch viel Spaß. Ich beneide dich und vielleicht bringt mich deine Tour ja auch mal auf diesen Trichter ;-). Bis bald mal wieder an dieser Stelle.
    Sonja

  4. Kirsten

    Auf ins Abenteuer!
    00:03 Uhr Singen und Grieche wie gehabt; nun also eine gute Weile ohne dich. Guten Flug und einen guten Lauf wünsche ich dir. Während du dir gleich den AT vornehmen wirst, fangen wir (der ‘harte Kern’ vom Chor) erst einmal klein an und wandern durch die Lüneburger Heide Mitte Mai. Am schönsten ist doch immer wieder die Einkehr – nachher, und auch zwischendurch…
    Eine schöne Zeit!
    Lieben Gruß. Kirsten

  5. Hanna

    Ich hab mir deinen ganzen Blog durchgelesen und bin jetzt bestimmt genauso aufgeregt wie du … naja, fast :-)

    Ich wünsch’ dir eine ganz tolle und aufregende Zeit und freu mich, dass ich hier fast live dabei sein darf.

    Gleichzeitig werd’ ich dich vermissen und freu, wenn du im Herbst heil wieder hier bist und wir zusammen ganz langweilige Sachen machen wie Rudern und Grillen im Verein ;-)

    Also: Hab Spaß! Hab eine tolle Zeit! Nimm dich in Acht vor Mr. Bear! Und komm heil wieder zu uns zurück!

    Hanna

Kommentare sind geschlossen.